Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE

Andre Hahn, MdB, unterstützt Behindertenverband in Kirgisistan

Ziel des Projektes ist es, dem kirgisischen Behindertenverband KROI einen Kleinbus zu spenden, der für die Beförderung von Rollstühlen geeignet ist. Der Bus soll mit weiteren Hilfsmitteln beladen und in einer Raodshow "Für eine Welt ohne Barrieren!" von Berlin nach Bischkek überführt werden.

Auf diesem Weg von rund 6500 km sind auch Treffen und Erfahrungsaustausche mit weiteren Behindertenorganisatioen zu Fragen von barriererfreier Mobilität geplant. Der Fraktionsverein hat das Projekt gern unterstützt und wünscht allen Beteiligten und Organisatoren viel Erfolg!