Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

KM / Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V.

Dersim Gemeinde Köln e.V.

Der Kölner Bundestagsabgeordnete Matthias W. Birkwald hat am 12. Juni 2011 im „Kleinen Forum“ der Alten Feuerwache in Köln eine Spende des Vereins der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. an die Dersim Gemeinde Köln e.V. übergeben. Der Spendentopf der Bundestagsfraktion wird überwiegend von denAbgeordneten aus ihren Diäten gespeist.Die Dersim Gemeinde Köln e.V. wurde 1995 zur Förderung von Kultur, Sprache und Geschichte der Dersimer ImmigrantInnen in Deutschland gegründet. In Köln und Umgebung leben nach Schät­zungen 10.000 DersimerInnen. Die Gemeinde ist eine offene inter­kulturelle Beratungsstelle, die dem Dialog und der Kulturvermittlung zwischen Dersimer ImmigrantInnen und Deutschen, sowie anderen ImmigrantInnen dient. Zudem werden dort auch Sprachkurse (Deutsch, Zazaki/ Kirmancki und Kurmanci) angeboten und SprachlehrerInnen ausgebildet.

Der Kölner Bundestagsabgeordnete Matthias W. Birkwald hat am 12. Juni 2011 im „Kleinen Forum“ der Alten Feuerwache in Köln eine Spende des Vereins der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. an die Dersim Gemeinde Köln e.V. übergeben. Der Spendentopf der Bundestagsfraktion wird überwiegend von denAbgeordneten aus ihren Diäten gespeist.Die Dersim Gemeinde Köln e.V. wurde 1995 zur Förderung von Kultur, Sprache und Geschichte der Dersimer ImmigrantInnen in Deutschland gegründet. In Köln und Umgebung leben nach Schät­zungen 10.000 DersimerInnen. Die Gemeinde ist eine offene inter­kulturelle Beratungsstelle, die dem Dialog und der Kulturvermittlung zwischen Dersimer ImmigrantInnen und Deutschen, sowie anderen ImmigrantInnen dient. Zudem werden dort auch Sprachkurse (Deutsch, Zazaki/ Kirmancki und Kurmanci) angeboten und SprachlehrerInnen ausgebildet.