Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE

DIE LINKE im Bundestag: 30 Tage, die das Land bewegten

Gerade in diesen Tagen der Erinnerung an die Opfer der barbarischen Nazizeit ist es wichtig, auch den Bezug zum aktuellen Zeitgeschehen herzustellen. Wir erinnern an die Wahl des Thüringer Ministerpräsidenten im Februar 2020. Ein FDP-Abgeordneter ließ sich mit den Stimmen der rechten AfD wählen - einfach unfaßbar. Kein Fußbreit den Nazis!

Die LINKE im Bundestag veranstaltet heute in Zusammenarbeit mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung eine szenische Lesung über dieses Ereignis. Eine Zusammenstellung von Pressemitteilungen, Nachrichten, Umfragen, persönlichen Aufzeichnungen und Erinnerungen. "30 Tage, die das Land bewegten"  wird auf Youtube der Fraktion und bei facebook übertragen.