Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE

Fraktionsverein unterstützt #unteilbar - Demo in Dresden

Unter dem Motto "Solidarität statt Ausgrenzung" hatte das Bündnis #unteilbar zu einer bundesweiten Demo aufgerufen. Viele Tausende sind dem Ruf gefolgt und haben sich an der lebensfrohen und optimistischen Kundgebung in Dresden beteiligt. Ein klares Zeichen gegen den Rechtsruck in der Gesellschaft!

Dem Bündnis ist es gelungen, Menschen, denen die solidarische Gesellschaft und Menschenrechte wichtig sind, zusammenzubringen und sich aufgemeinsame Forderungen zu verständigen. Die Botschaft, gegen Fremdenfeindlichkeit und rechte Hetze auf die Straße zu gehen, ist gerade jetzt notwendig. Solidarität ist unteilbar! Dresden ist mehr als Pegida!