Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V.

Schöner unsere Bahnhöfe

Die Einwohnerinitiative Neu-Karow befürchtete (zu Recht), dass unmittelbar nach der lang ersehnten Eröffnung des neuen Nord-Zugangs am S-Bahnhof Karow die wunderbaren weißen Wände durch Graffitis verziert werden könnten. In Zusammenarbeit mit den Steetworkern von Outreach, der BVG und der Deutschen Bahn wurde daher ein Projekt erdacht, den Tunnel mit bahnbezogenen Graffities zu gestalten. Hier war der Fraktionsverein DIE LINKE gefragt und half gern mit 300 Euro für Farbdosen. Den symbolischen Scheck hierfür durfte Stefan Liebich, MdB gestern dem Vorsitzenden der Einwohnerinitiative Wolfgang Horn und Anna Lehmann von Outreach übergeben.

Die Einwohnerinitiative Neu-Karow befürchtete (zu Recht), dass unmittelbar nach der lang ersehnten Eröffnung des neuen Nord-Zugangs am S-Bahnhof Karow die wunderbaren weißen Wände durch Graffitis verziert werden könnten. In Zusammenarbeit mit den Steetworkern von Outreach, der BVG und der Deutschen Bahn wurde daher ein Projekt erdacht, den Tunnel mit bahnbezogenen Graffities zu gestalten. Hier war der Fraktionsverein DIE LINKE gefragt und half gern mit 300 Euro für Farbdosen. Den symbolischen Scheck hierfür durfte Stefan Liebich, MdB gestern dem Vorsitzenden der Einwohnerinitiative Wolfgang Horn und Anna Lehmann von Outreach übergeben.