Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE

Stefan Liebich, MdB, besucht die Afro-Deutsche Spielgruppe Berlin

Der Verein "Total Plural e.V." ist seit 2009 Träger des Projekts und wurde von der Bundeszentrale für politische Bildung für seine Arbeit mit dem Preis "Aktiv für Demokratie und Toleranz" ausgezeichnet. Schwerpunkt ist die Förderung interkultureller Erziehung und Bildung, auch mittels Kultur und Kunst.

Die Gründerin des Vereins, die Schauspielerin Ulrika Düregger, begründet ihr Engagement nicht zuletzt mit den alltäglichen Herausforderungen für afro-deutsche Kinder. Zu schnell werden sie wegen ihres anderen Aussehens an den Rand der Gesellschaft gedrängt. Von einem tiefen humanistischen Gedanken angetrieben, wird ein Come-together für Integration und gegen Rassismus veranstaltet, wofür der Abgeordnete den Spendenscheck überreichte.