Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE

Kerstin Kassner, MdB, unterstützt den VVN - BdA auf Rügen

Der VVN - BdA hat sich zur Aufgabe gestellt, die Grabanlage auf dem Alten Friedhof in Bergen/Rügen neu zu gestalten. Hier wurden 12 getötete KZ-Häftlinge begraben, später auch VVN-Kameraden. Um ihr Andenken in Ehren zu halten, sollten die verwitterten Grabsteine und schwer lesbaren Namen durch eine neue Gedenktafel und neue Bepflanzung verschönert werden.

Pünktlich zum Tag der Befreiung am 8. Mai konnte am neu gestalteten Denkmal der Scheck des Fraktionsvereins übergeben werden. Direkt am Eingang des Friedhofs erfährt die neue Anlage eine eindrucksvolle Würdigung. Stellvertretend für die Abgeordnete wurde der Spendenscheck durch den Sassnitzer Bürgermeister an Egon Mikolajtschik, den Sohn des VdN-Kameraden, Erich Mikolajtschik, überreicht.