Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE

Matthias W. Birkwald, MdB, unterstützt ivorische Diaspora in Köln

Der Verein ADIA will der Frage nachgehen: Was motiviert junge Menschen, ihre Länder zu verlassen? Da geht es auch, aber nicht nur um Flucht vor Krieg oder politischer Verfolgung, sondern auch auch um bessere Bildung und Lebensperspektiven.Dazu gab es eine Diskussionskonferenz zur Lage an der Elfenbeinküste.

Die in Köln lebenden Ivorer und Ivorerinnen wollen die politische und wirtschaftliche Lage der Elfenbeinküste analysieren und Vorschläge zur Lösung der Probleme vor Ort entwickeln, um die Zahl der Auswanderungswilligen zu minimieren. Der Abgeordnete nutzte die Konferenz zur Übergabe des Spendenschecks.