Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE

Sören Pellmann, MdB, unterstützt Antidiskriminierungsbüro Sachsen

Das Leipziger Antidiskriminierungsbüro hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich für mehr Gleichbehandlung für Menschen mit Behinderungen einzusetzen. Bei seinem Besuch hatte der direkt gewählte Abgeordnete zur Unterstützung der Vereinsarbeit einen Spendenscheck mitgebracht.

Um die Arbeit des Antidiskriminierungsbüros in die Öffentlichkeit zu tragen, wurden Fachtagungen in 3 Großstädten Sachsens geplant, bei denen die Akteur*innen selbst z.T. die Betroffenen sind - sozusagen Experten in eigener Sache. Dabei sollten Erfahrungen ausgetauscht, Anregungen aufgenommen, Probleme kommuniziert  und Kontakte geknüpft werden.