Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

"WASTUN" e.V. (Verein zur Förderung der Schüler der Schule am Roderplatz)

Dr. Gesine Lötzsch, MdB bei einer Scheckübergabe an "WASTUN" e.V. (Verein zur Förderung der Schüler der Schule am Roderplatz).

Musik- und Jugendwerk Rathenow e.V. i.G

Dr. Dagmar Enkelmann, MdB und Diana Golze, MdB beim Musik- und Jugendwerk Rathenow e.V. i.G

Trikots für die Ü100

Als Vorsitzende des "Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V." überreichte Dr. Barbara Höll, MdB einen Scheck an einen Fußballverein zur Anschaffung von neuen Trikots. Eine Einladung zum nächsten Spiel nahm Barbara Höll freudig an.

Brot und Snacks aus Spenden

Spende an die Stollberger - Tafel

Familiencamp 2009


Mehr als 30 Kinder trafen sich mit ihren sozialpolitisch
engagierten Eltern auf dem „Hohen Golm“.



ORTSVEREIN GRÜNAU e.V.

Gedenkstele für Stefan Heym, Enthüllung mit Dr. Gregor Gysi, MdB




Jugendtheater im “stellwerk”

Am 3. Juni 2009 war die Ständige Kulturpolitische Konferenz der Partei DIE LINKE mit der Podiumsdiskussion "Theater hier und jetzt! Und erst recht morgen" zu Gast im “stellwerk”. Bei dieser Gelegenheit übergab die Kulturpolitische Sprecherin Luc Jochimsen, MdB der Leiterin des Hauses, Kathrin Schremb, im Namen der Bundestagsfraktion den symbolischen Scheck. Auch Birgit Klaubert überbrachte von der Linksfraktion im Thüringer Landtag einen Spendenscheck über 500 Euro.



Schulprojekt

Schulleiter Michael Falkenhorst, Könnerns Bürgermeister Rainer Sempert und zwei  Schülervertreter freuen sich über die 400 € des Fraktionsvereins, übereicht durch Jan Korte, MdB.


Peter Sodann Bibliothek

Dr. Barbara Höll, MdB Vorsitzende des Fraktionsvereins, überreicht einen Scheck in Höhe von 2.000 Euro für die Bibliothek Peter Sodanns. Darin werden alle Werke gesammelt, die es in der DDR gegeben hatte.

DRK Kinderheim in Wernigerode

Elke Reinke, MdB übergibt einen Scheck an das DRK Kinderheim in Wernigerode

Ludothek in Sömmerda

Wie beim Besuch im Februar versprochen kam Kersten Naumann, MdB nun erneut in die Ludothek in Sömmerda. Damals kam das Gespräch auf weitere Einrichtung von Räumen und fehlendes Geld. Aus diesem Grund brachte Kersten Naumann dieses Mal einen Scheck über 500,- Euro mit, den sie an Frau Dr. Pluntke und Frau Dietzel überreichen konnte. Das Geld soll mit in das zu errichtende Schulzimmer fließen.

Freiwillige Feuerwehr Ichstedt

Scheckübergabe von Kersten Naumann, MdB an die Freiwillige Feuerwehr Ichstedt zur Ausrichtung eines Kinder- und Familienfestes

Roter Stern Leipzig

Dr. Barbara Höll, MdB überreicht dem Roten Stern Leipzig e.V. einen Scheck in Höhe von 500 Euro. Ulrike Fabich, Dipl.Pol. und Adam Bednarsky, M.A. freuten sich über die Spende des Fraktionsverein.

Behinderten- und Rehabilitationssport Salzwedel e.V.



Unterstützung des Wolgogradprojekts des Sonntagsclub

Dr. Barbara Höll, MdB übergibt als Vorsitzende des Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. einen Scheck an den Vertreter des Sonntagsclub. Mit der Unterstützung konnte der Austausch mit russischen Lesben und Schwulen ermöglicht werden.

Frauenzentrum "Lilith" des Unabhängigen Frauenverbandes Halberstadt

Im Frauenzentrum "Lilith" des Unabhängigen Frauenverbandes Halberstadt hat seit Jahren eine "Mädchenwoche" Tradition. In Workshops und beim kreativen Gestalten wird sich auch in diesem Jahr einem aktuellen Thema gewidmet. Zur Unterstützung dieser Aktionswoche übergab Elke Reinke, MdB die Spende des Fraktionsvereins der LINKEN in Höhe von 350 Euro an die Verantwortliche des Vereins, Monika Schlüter.

500,- € für Schulfrühstück

Das Schulfrühstück in der Grundschule „Am Königstuhl“ in Artern, organisiert vom „Trampelpfad“, war heute Ziel eines Besuches der Bundestagsabgeordneten Kersten Naumann. Als Geschenk hatte sie einen Scheck über 500,- € dabei, damit sind 5 weitere Wochen Frühstück gesichert. Den Kindern wird einmal in der Woche jeweils am Donnerstag von ehrenamtlichen Helfern ein gesundes Frühstück zubereitet und kostenlos verteilt. Dass das Frühstück bei den Kindern gut ankommt, davon konnte sich Kersten Naumann im Anschluss bei der Verteilung ein Bild machen.

Natürlich sucht der Trampelpfad weitere Sponsoren, um das Frühstück in der Grundschule und mittlerweile auch im Förderzentrum am Markt noch lange anbieten zu können. Aus diesem Grund möchte Kersten Naumann Firmen und Privatpersonen bitten, dieses Projekt ebenso mit zu unterstützen.

LOBBY FÜR MÄDCHEN e.V.

Jugendverein Freyburg Spende für den neuen Fitnessraum

Große Freude im Freyburger Jugendverein: Roland Claus, MdB überreichte der Leiterin des Vereins, Susanne Hake, einen symbolischen Scheck über 500 Euro. Dass die Scheckübergabe im ehemaligen Abstellraum des Vereins stattfand, hat seinen Grund. Denn hier soll ein schmucker Fitnessraum eingerichtet werden, wofür die finanzielle Zuwendung des Vereins der Bundestagsfraktion DIE LINKE auch Verwendung finden soll.

Den Kontakt zu Claus hatte eine Delegation des Jugendvereins im Oktober während eines Besuchs des Bundestages geknüpft. Hier war Susanne Hake von einer Sekretärin im Büro der Fraktion auch über Möglichkeiten informiert worden, wie das Projekt „Fitnessraum“ möglicherweise finanziell unterstützt werden könnte. Hake informierte Claus, dass die 500 Euro schon im Dezember, also vor der symbolischen Scheckübergabe auf dem Vereinskonto eingegangen seien. Nach einer Führung durch die Außenanlagen und Räumlichkeiten des Vereins zeigte sich Claus nicht nur vom Engagement der Leiterin beeindruckt, sondern auch von dem, was den Kindern und Jugendlichen trotz begrenzter finanzieller Mittel alles angeboten wird. Laut Susanne Hake ist der Jugendverein derzeit Anlaufpunkt für 60 Kinder und Jugendliche