Zum Hauptinhalt springen

Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE

Petra Pau, MdB, besucht das Haus der Begegnung M3 in Berlin Marzahn

Das Haus der Begegnung M3 e. V. veranstaltet alljährlich eine Weihnachtsfeier für sozial schwache und bedürftige Menschen. Das ist für die Abgeordnete Anlaß genug, dem Geschäftsführer, Herrn Burkhard Koniarz, einen Besuch abzustatten und den symbolischen Scheck des Fraktionsvereins zu überreichen.

"Frohe Weihnachten" im wahrsten Sinne des Wortes ist für Menschen, die am Rand der Gesellschaft leben, nicht so einfach. Um ihnen zu ermöglichen, für einen Tag mal ihre Sorgen und Nöte zu verdrängen und ein schönes Fest zu genießen, wird die Idee von der LINKEN gern unterstützt. Petra Pau, MdB, war auch am Tag der Veranstaltung vor Ort und kam mit den Betroffenen ins Gespräch - eben im Haus der Begegnung.