Zum Hauptinhalt springen

Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE

Ralph Lenkert, MdB, unterstützt Familienhilfe in Wutha-Farnroda

Der St. Elisabeth-Verein in Thüringen hat in den vergangenen Jahren immer wieder Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche herausgegeben, besonders für diejenigen, die aufgrund ihrer sozialpsychologischen Situation nicht an normalen Ferienfreizeiten teilnehmen konnten.

Aufgrund der Pandemie war das in der letzten Zeit sehr schwierig, die Freizeit mit anderen Gleichaltrigen zu verbringen nicht möglich. An vielen ging das nicht spurlos vorbei. Deshalb wurden Alternativen gesucht: jetzt sollen einzelne Tagesausflüge stattfinden, wo die Kinder einfach mal "Urlaub von Zuhause" machen, das Selbstbewußtsein stärken und einen schönen Tag gestalten können. Dafür hat der Fraktionsverein sehr gern gespendet!