Zum Hauptinhalt springen

Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE

Ralph Lenkert, MdB, unterstützt Jugendfreizeitanlage in Apolda

Seit vielen Jahren bietet der Kantplatz in Apolda einen Skaterparcour und einen Sportplatz, was vorrangig von Jugendlichen gern genutzt wird. Gemeinsam mit den Streetworkern ist die Idee entstanden, dort einen wetterfesten und abschließbaren Container zu schaffen, um die Utensilien für die Skater zu lagern.

Dieser Raum wurde gebraucht, um Fallmatten, Schutzpolster, Spielgeräte und Reinigungsmittel verstauen zu können. Ja, auch um die Anlage sauber zu halten, müssen Kehrschaufel und Besen greifbar sein, denn manchmal wird die Anlage mit Glasscherben oder Müll unbenutzbar hinterlassen. Damit die Skater gefahrlos ihrem Hobby nachgehen können, überbrachte der Abgeordnete eine kleine finanzielle Unterstützung.